Meine virtuelle Presse

Category Archives: Overhyped Plastic Gadgets

Compared to what’s coming, the internet was just peanuts!

Yes, the Internet is cool. It did change the world big time! But the change that will be coming will go far beyond the internet. Our lives will be changed much more than we nerds (or „Imagineers„) have planned, and the internet will provide nothing more than mere plumming. Ok, let’s call that „infrastructure“. The picture […]

Also posted in Business, MyBlog, Opinons, Uncategorized | | Leave a comment

Unterschiedliche Accounts bei Evernote

Keine Ahnung warum, aber Evernote sorgt momentan in meinem Umfeld ziemlich für Aufsehen: Gestern als „Entschleunigungstip“ in der SWR3 Kai Karstens Show, heute mit vielbeachteten Posts von Robert Basic drüben auf Facebook. Also, springen wir auf den Hype auf 🙂 Ich nutze Evernote um Dokumente einzuscannen. Dadurch habe ich eine „Volltextsuche durch meinen Papierstapel“, der […]

Also posted in Business, Kronenblog, Uncategorized | | Leave a comment

„via“ vs. „Marketing“

Da wurden also Tweets und Ihre Click-Through-Rates analysiert, und am Ende kommt dabei heraus, dass Kurznachrichten mit dem Wort „Marketing“ beim Klickverhalten der Leser sehr schlecht abschneiden. Jene mit dem Wörtchen „via“ jedoch sind wahre CTR-Superhelden. Warum wundert mich das nicht? Wenn sich 6,4% einer Nachricht mit Werbung beschäftigen, dann bedeutet das für die restlichen […]

Also posted in Behavioral Targeting, Business, MyBlog, Opinons, Uncategorized, Web2.0 | | Leave a comment

Erziehung mit dem Fernsehapparat

Schon klar, ich weiß schon: Verantwortungsbewusste Eltern setzten Ihre Babys nicht vor die Kiste. Selbst wenn man damit erstaunliche Ergebnisse erzielen kann. Wir haben unsere Kinder mit recht wenig TV großgezogen. Den ältesten sogar anfangs ganz ohne, später nur mit selektierten Videos. Wohlgemerkt auf einem Gerät mit nach GEZ-Vorgaben verplombtem Antenneneingang! Aber aus Babys werden […]

Also posted in Alltagsweisheiten, Kinderweb, MyBlog, Uncategorized | | 3 Comments

Pusemuckeldorf im hintersten Heideland

„Pusemuckeldorf im hintersten Heideland“ hat das Zeug, die nächste Hommingberger Gepardenforelle zu werden.

Also posted in MyBlog, Tech-Stuff, Uncategorized | | Leave a comment

Traumschiff auf dem iPad

Traumschiff verpasst? Die Heute-Show unterwegs anschauen? Kein Problem. Mit der ZDF-Mediathek App für Apples iPad geht das recht problemlos. Warum bei „Lena – Liebe meines Lebens“ auf dem iPad allerdings kein Play-Button erscheint, ist mir rätselhaft. Immerhin wird es in der „normalen Mediathek“ angeboten…     

Also posted in Mobile Web, MyBlog, Tech-Stuff, Uncategorized | | 1 Comment

Drucken vom iPad2 mit iOS5 auf beliebigen Druckern

Um mit iOS4 vom iPad zu drucken gibt es ja reichlich Hilfe. Ein PC mit OSX, Windows oder Linux dient hierbei als Airprint-fähiger Printserver. Allerdings funktioniert die Kombination von Bonjour für Windows und der Airprint.zip (aus zweifelhafter Herkunft) nicht mehr unter iOS5. Schade auch… Aber wir haben uns ja schnell daran gewöhnt, dass man Geld […]

Also posted in iOS, MyBlog, Offene Tabs, Tech-Stuff, Uncategorized | | 1 Comment

Top 10 Things To Do While Waiting For Your iOS5-Download

My top 10 list of things to do during those „7 minutes“ of waiting for iOS5 to download: Post a screenshot on Facebook Like and/or comment on other adict’s screenshots Restart the PC (THAT is SOOOO 1990!) Walk through the restaurant and greet guests Prepare dinner for the family. Walk through the restaurant and check […]

Also posted in Humor, MyBlog, Uncategorized | | 2 Comments

iPad 2 – Erste Schritte, Tips & Tricks mit Linksammlung

Seit ungefähr drei Wochen bin ich stolzer Besitzer eines iPad 2. Da wird es wohl Zeit, die Webseiten hier aufzulisten, die mir in dieser Zeit geholfen haben, mich im Apple-Universum zu recht zu finden: PDFs in iBooks – Das habe ich erst herausgefunden nachdem ich den GoodReader gekauft hatte: Einfach die PDFs auf die iTunes-Bibliotek […]

Also posted in iOS, MyBlog, Tech-Stuff, Uncategorized | | Leave a comment

Attraktive Autos…

heute morgen wird im Radio die IAA besprochen. Ein „Zukunftsforscher“ erklärt, dass Gadgets bei Jugendlichen das Auto als Statussymbol abgelöst haben. Die Vertreter der Automobilindustrie haben aber noch keine Angst: Neuwagen werden hauptsächlich von 30 bis 40-jährigem gekauft. Und ausserdem ist man ja voll im Trend: Facebook ist ins Armaturenbrett integriert und das Navigation ist […]

Also posted in Business, MyBlog, Tech-Stuff, Uncategorized | | Leave a comment