Meine virtuelle Presse

Google indoors…

Die Nachricht an sich hatten wir ja vor genau einem Jahr. Aber der Bericht zum Aprilscherz im ARD Morgenmagazin war dann in den Details sehr witzig gemacht: Verpixelte Menschen auf der Toilette und Werbefinanzierung durch plazierte Produkte drachten mich zum Schmunzeln. Widerspruch bis heute, 1. April 2011 möglich via morgenmagazin.ard.de

Auch die SWR3-Meldung zu den verschenkten Flensburg-Punkten ist ganz nett. Aber wie alles dort: Beim 5. Mal hören nervt es!

 

Posted from WordPress for Android

This entry was posted in Humor, Uncategorized. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>